Hamsterkäfig selbst bauen

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Hamsterkäfig selbst bauen

Re: Hamsterkäfig selbst bauen

von Win10_1803 » 20.09.2018 12:06

Hamster als Haustiere zu halten ist in meinen Augen suboptimal, da die Tiere tagsüber nur am schlafen sind. Das heißt man sieht die Tiere eigentlich nur, wenn man selbst ein Nachtmensch ist und Abends lange aufbleibt. Für Kinder sind daher eher Mäuse geeignet, weil diese den ganzen Tag durch den Käfig rennen und man auch was davon hat. Der Hamster dagegen schläft und schläft den lieben langen Tag.

Die Idee mit dem selber bauen eines Käfigs finde ich dagegen gar nicht verkehrt. Aber ich würde mir eher im Laden einen bestellen, anstatt mir diese Arbeit anzutun.

Hamsterkäfig selbst bauen

von Ailbhe » 07.07.2018 05:43

Hallo,

unsere Hamster benötigen einen neuen Käfig. Weil ich auf der Seite gelesen habe, dass man Hamsterkäfige gut selbst bauen kann, wollte ich mich hier nun einmal nach Erfahrungen umhören. Hat jemand von Euch schon einmal ein Hamsterheim selbst gebaut?

Grüße

Re: Suche Erfahrungsberichte - Hamsterkäfig aus Holz?

von Gast » 18.02.2017 10:30

Warum nicht einfach was selbst bauen für den Hamster?

sowas hier sieht super aus:
https://www.flickr.com/photos/29840567@ ... 028334679/

Frage mich nur, ob das nicht stinkt mit der Zeit und wie man das sauber machen soll.

Suche Erfahrungsberichte - Hamsterkäfig aus Holz?

von Gast » 12.02.2017 13:48

Meine Tochter möchte gerne einen Hamsterkäfig aus Holz haben. Als wir Kinder waren, haben wir immer Käfige aus Platik mit Gitter für Haustiere gehabt, die kann man wenigstens ordentlich unter Wasser reinigen. Auch passen die meiner Meinung nach besser in ein Kinderzimmer, als so ein riesen Käfig aus Holz.

Wird das Holz nicht mit der Zeit "schlecht"? Immerhin pinkeln die Tiere doch in den Käfig und beim Trinken kommt sicherlich auch Wasser auf das Holz. Und der restliche Dreck der durch die Tiere dort gemacht wird, sollte das Holz mit der Zeit immer unansehlicher machen, oder nicht?

Wer von Euch hatte bereits einen Käfig aus Holz und hat Erfahrungen damit?

Meine Tochter möchte so einen Käfig hier haben: klick hier.

Nach oben