"Asphalt 8: Airborne" deinstallieren (Windows 10)

Windows Forum: Diskussion zu allen Windows spezifischen Themen. Fragen zu Windows Software, Hilfe bei Treiberproblemen oder Hardwarefragen.
Gast

"Asphalt 8: Airborne" deinstallieren (Windows 10)

Beitrag von Gast » 22.01.2017 12:19

Microsoft hat es mal wieder geschafft die Nutzer zu verärgern, naja vielleicht nicht alle Nutzer, aber mich haben Sie verärgert!

Bei der Neuinstallation von Windows 10 wird Neuerdings eine Menge "Mist" vorinstalliert.

Da finden sich Apps für Facebook, Twitter und anderer Müll.

Das Problem dabei ist: Am Anfang steht bei diesen Apps nicht mal ein "Deinstallieren" wenn man mit der rechten Maustaste drauf klickt. Erst nach dem installieren sämtlicher Updates erscheint das deinstallieren später.

Nun gibt es aber noch das Programm "Asphalt 8: Airborne", hier ist das "deinstallieren" immer noch nicht erschienen.

Wenn man Microsoft ist, kann man sich sowas scheinbar bei seinem Nutzern erlauben, gibt ja auch sonst kaum Alternativen für das Betriebssystem.

Wie kann ich "Asphalt 8: Airborne" deinstallieren?


Selbst bei
Einstellungen -> System -> Apps & Features
befindet sich das Spiel nicht in der Liste und somit kann ich es nicht deinstallieren.

Im Startmenü befindet sich aber eine Kachel mit dem Programm und dort kann ich es nicht deinstallieren.

Gast

Re: "Asphalt 8: Airborne" deinstallieren

Beitrag von Gast » 22.01.2017 14:44

Habe mir nun erst einmal so beholfen, dass ich die Kachel einfach aus dem Startmenü entfernt habe. Aus den Augen, aus dem Sinn!

Jetzt fehlt es nur noch, das Microsoft solche Werbekacheln dauerhaft dem Nutzer aufzwingt. Dann wäre Windows 10 gestorben.

Gast

Re: "Asphalt 8: Airborne" deinstallieren (Windows 10)

Beitrag von Gast » 05.09.2017 18:26

"Asphalt 8: Airborne" im Startmenü handelt es sich um eine Verknüpfung, nicht um ein installiertes Programm. Das selbe trifft auch auf "Fallout Shelter" zu.

Benutzeravatar
IMS
Beiträge: 290
Registriert: 01.03.2017 16:26

Re: "Asphalt 8: Airborne" deinstallieren (Windows 10)

Beitrag von IMS » 06.09.2017 14:13

Die Vermutung hatte ich in letzter Zeit auch. Trotzdem würde ich es begrüßen, wenn Microsoft dieser Art der Werbung unterlässt. Nervt einfach nur!

Antworten